Lufttechnische Anlagen vom Kunststoff sind für die Orte konzipiert, auf denen auf Grund der hohen Korrosionsbelastung keine andere Materialien verwendet sein können.

Am meisten wird es in der chemischen Industrie (Herstellung chemischer Substanzen) eingesetzt. Galvanik, Polieren und Ätzen vom Glas, Feuerverzinkungsanlagen, Beizen von Metallen und andere Arbeiten. Weiter dann bei Lieferungen von Ventilations und Klimatechnik. Der Vorteil der Kunststofftechnik ist die Materialbeständigkeit,lange Lebensdauer und einfache Montage.

Lufttechnische Rohre werden von allen Sorten der Kunststoffe geliefert. Wir sichern komplette Lieferungen mit Montage und Verbindungsmaterial und mit Dichtungen. Liefern und montieren auch Ventilatore, Schwingungsdämpfer, Elektro und Absorbere zu Aufnahme von Schadstoffen. 

Bei realisierung der Luftanlagen wird immer die optimale Lösung gesucht, die den Anforderungen und Bedürfnissen des Kunden entsprechen. Bieten auch Garantie und Nachgarentieservis an. 

Durchführung und Teile der Lufttechnik: 

  • Runde Rohre (geflanscht oder im ganzen)
  • Rechteckige Rohre (geflanscht oder im ganzen)
  • Gerade Teile, Formstücke
  • Auspuffköpfe
  • Lufttechnische Regulationsklappen
  • Abscheider für flüssige Aerosole
  • Luftwäscher (Absorbere)
  • Schlitzabsaugung
  • Ventilatore
  • Kompensatore und Dämpfungseinsätze
  • Zubehör (Verbindungs und Ankermaterial, Dichtungen)

Material für Produktion der Lufttechnik 

  • Polypropylen (PP-H), PPs -nicht leicht entflammbares Material
  • Polyethylen (PE-HD)
  • Polyvinylidenfluorid (PVDF)
  • Polyvinylchlorid (PVC-U)